FAQ - Fragen rund um ScheinerSchmuck

FAQ - Fragen rund um ScheinerSchmuck

 

Was ändert sich im neuen Shop im Vergleich zum alten?

Die gute Nachricht: Der Inhalt bleibt! Aber, mit einem neuen Shopsystem, gibt es auch die ein oder andere kleine Änderung. Wer bereits eine Kundennummer hat oder sich bei dem alten Shop registriert hat, kann sein Passwort vergessen. Alte Kundennummern (vor November 2016) funktionieren nicht mehr. Wer sich registrieren möchte, um z. B. auch den Merkzettel nutzen zu können, muss einmal seine Daten neu eingeben. Allerdings ist es weiterhin möglich, ohne Registerierung einzukaufen. Die Newsletteradressen sind jedoch alle komplett mit in den neuen Newsletter gekommen.

 

Was passiert mit meinen Gutscheinen?

Die Gutscheine, sowohl die gekauften als auch besondere Geschenk- oder Rabattaktionen, behalten ihre Gültigkeit bei. Unser neues Shopsystem kann diese Gutscheine nur leider nicht mehr automatisch abziehen. Diese Rechenschwäche gleichen wir natürlich wieder aus: Bitte einfach den Gutscheincode in das Bemerkungsfeld bei der Bestellung eingeben, oder eine kurze Mail schreiben, und schon ist der Gutschein anerkannt. Gerne kann man auch schon eigenständig den Taschenrechner zücken, den korrekten Betrag ausrechnen und die entsprechende Summe überweisen. Oder einfach ein paar Stunden warten, bis wir uns melden mit der neuen, kleineren Rechnungssumme. Falls wer via Paypal zu viel bezahlt hat, überweisen wir natürlich zurück.

 

Ringgrößen - Muss man einen Ring anprobieren?


Nein, denn mit den Ringgrößen geht es ganz einfach. Scheinerschmuck verwendet die in Deutschland übliche Größe des Innenumfangs. Der ist ganz einfach zu messen. So:

1. Schritt: Zuerst musst du überlegen, an welchem Finger du den Ring tragen willst und an welcher Hand, denn die Finger sind links und rechts meistens unterschiedlich dick. Außerdem verändern sie im Lauf des Tages ihren Umfang. Als Faustregel gilt: Je wärmer, desto breiter. Gut zu sehen ist das an klirrend kalten Wintertagen, wenn Ringe viel lockerer sitzen.
2. Faden und Schere: Einfach den Faden einmal um den betreffenden Finger wickeln und dort, wo das Ende wieder den Anfang berührt, abschneiden. Statt einem Faden kann auch z. B. ein Papierstreifen genommen werden.
3. Mit dem Lineal abmessen und voilà – das Ergebnis in mm ist die Ringgröße (wie z. B. 55, 58. 60 usw).

Oder: Die ScheinerSchmuck Ring-Schablone* ausdrucken. Hier sind Kreise in unterschiedlichen Größen aufgedruckt. Einfach einen perfekt passenden Ring aus dem Schmuckkästchen kramen, auf die Kreise legen und den Kreis finden, bei dem der Ring perfekt auf die Umrandung passt, so dass der schwarze Kreis im Inneren des Rings zu erkennen ist, wenn man von oben darauf schaut.

* Gerade im Überarbeitungsmodus, doch bald wieder da: Die ScheinerSchmuck-Ringschablone: www.scheinerschmuck.de/Ringschablone.htm

 

Wie ist das mit den Größen und Längen?

Je nach Schmuckstück werden unterschiedliche Größen angegeben.
 

Anhänger Länge und Breite
Ohrringe Länge gemessen ohne den Ohrhaken
Armreifen Innendurchmesser (wie bekomme ich den Armreifen über die Hand) und die Höhe bzw. Breite des Armreifenbandes
Kette Länge der Kette, falls Anhänger extra vermessen ist, Extraangabe
Ringe Europäische Größenangabe; das entspricht dem Umfang des Ringes (in mm). Ist der Ring größenverstellbar, ist das zusätzlich angegeben. Die Ringgrößenbestimmung findest du weiter unten.


Wieso ist bei größenverstellbar trotzdem eine Größe angegeben?

Obwohl die Ringe größenverstellbar sind, heißt das nicht, dass der Ring automatisch an jeden Finger passt. Denn größenverstellbar heißt: Der Ring ist auf einer Seite nicht verlötet und deshalb biegsam. Da diese offene Stelle unter dem Stein (bzw. eben vorne) passiert, stört diese Stelle nicht und ist zudem unauffällig und meist nicht sichtbar. Bei manchen Stücken ist diese offene Stelle jedoch in das Design integriert und verleiht dem Schmuckstück einen besonderen Kick. Mit sanften (!!) Druck kann die Größe des Ringbandes um den Finger verändert und angepasst werden. Dieser Ring kann sich perfekt auf Sommer- und Winterhände einstellen. Er ist in einem kleinen Bereich feinjustierbar und kann in der Regel vom Ring- bis zum Zeigefinger an deiner Hand Platz finden. Wie groß dieser Feinjustierbereich ist, ist von Ring zu Ring unterschiedlich. Aber die angegebenen Größen sind die Angaben, mit denen du auf der sicheren Seite bist und die zeigen, wo der Ring passt. Tipp: Viele Frauen haben das Problem, dass sie zwar schlanke Finger, aber ein bisschen breitere Fingergelenke haben, und damit oft den Ring nicht übers Gelenk bekommen. Größenverstellbare Ringe können dieses Problem perfekt lösen, denn sie werden dann einfach unten am Finger enger gestellt (bzw. sanft zusammengedrückt).

Wie bezahle ich?

Für die Bezahlung deines neuen Lieblingsschmucks stehen verschiedene Wege offen. Generell gilt: Wenn das Geld bei mir ist, wird dein Paketchen schnell geschnürt und auf die Reise zu dir geschickt! Bezahlmöglichkeiten: Klassisch und einfach: Überweisung
Oder: Schnell über Paypal bezahlen → Was ist Paypal? Hier geht's zum Hilfecenter: www.paypal.com

Die Bankverbindung steht in der Email, die deinen Einkauf auf www.scheinerschmuck.de bestätigt.

Alternativ dazu gibt es die Ausnahme-Möglichkeit, über Nachnahme zu bestellen. Dabei wird der Kaufpreis und die Lieferkosten (siehe Rechnung) erst bei Lieferung an deiner Haustür fällig. Dieser Weg ist allerdings teurer.
 
Wie kommt mein neuer Lieblingsschmuck zu mir nach Hause?*

Schnell, zuverlässig und sicher: Genauso soll dein neues Lieblingsstück zu dir kommen. Damit unterwegs nichts schiefgeht, versende ich mit einem zuverlässigen Lieferdienst. Sobald die Bezahlung bei mir eingeht, wird der Schmuck auf die Reise geschickt.

Weil ich immer bemüht bin, günstige Preise anzubieten, übernehme ich einen Teil der Versandkosten. So bleibt der Preis bezahlbar und fair – und trotzdem ist die Lieferung sicher und schnell! Für Schmuck-Kunden beträgt die Versandkostenpauschale 3,95 €. Bei einem Schmuck-Bestellwert ab 60 € spendiere ich dir den Versand – frei Haus innerhallb der BRD!
 
Versandart | Schmuck Kosten
   
Standardversand ab Warenwert 60,00 € Lieferung frei Haus
Standardversand 3,95 €
Express Versand 15,99 €
Standardversand EU außerhalb BRD 5,90 €



Spezialversand: Buddha & Co*

Große Schönheiten sind logistisch schwieriger zu bewegen, fallen jedoch ebenfalls unter unsere oben genannten Versandbedingungen. Sobald der Betrag bei mir eingegangen ist, wird Dein neues Stück auf den Weg zu dir geschickt.

 

Wie ist das mit der Mehrwertsteuer?

Alle Preise der angebotenen Produkte sind Endpreise, inklusive 19 % Mehrwertsteuer (Ausnahme: Produkte von holz & hell mit 0% Mehrwertsteuer). Die Höhe der Mehrwertsteuer wird ausgewiesen.
 

Kann ich die bestellten Waren auch am Marktstand selbst abholen?

Ich weiß, dass es für manche Kundin schön wäre, Dinge im Internet zu bestellen und dann am Stand abzuholen. Aber das Problem ist: Das ist einfach zu verwirrend für mich! Wer mich kennt, weiß, wie viel Trubel oft an meinem kleinen Stand herrscht; und ich kann leider nicht an alles denken. Wenn ich die Dinge im Webshop mit den Abläufen auf dem Markt vermische, geht sehr bald alles durcheinander, und das Ergebnis ist dann leider chaotisch. Das möchte ich aber nicht: Denn ich will meinen Kundinnen immer den besten Service bieten! Damit das keine hohle Phrase bleibt, sondern wirklich umgesetzt werden kann, bitte ich diejenigen von euch, die mich auch manchmal live treffen, um Verständnis. Deshalb kann die Ware von Webshop am Stand nicht abgeholt werden, aber umgetauscht werden (Rückgabe gegen Geld).


Dein Stand ist immer so ausgefallen und außergewöhnlich – gibt es diese besonderen, schönen Dekosachen auch im Webshop?

Psst.... hier das Geheimnis: Jetzt gibt’s in der Scheinerschmuck-Webboutique Schmuck, Schmuck, Schmuck. Aber: All die tollen Stücke, die bisher meinen Stand verziert haben, bleiben nicht bei mir. Wie und wann abgefahrene Schaufensterpuppen, bunte Vögelchen, alte Marienskulpturen und tolle Bilder dann letztendlich ins Netz kommen, tja.... Am besten: Hier im Scheinerschmuck-Laden den Newsletter bestellen und vorfreuen!


Wie funktionieren die Geschenk-Gutscheine von ScheinerSchmuck?

ScheinerSchmuck.de verkauft Wertgutscheine, die in fester Höhe (Bestellung über Webshop) oder in individueller Höhe (Bestellung über Email) bereitsgestellt werden können. Der Wertgutschein enthält den Wert, für dessen Höhe auf www.scheinerschmuck.de eingekauft werden kann. Der Gutschein kommt als Überraschungs-Karte zum Besteller, kann aber auch individuell von ihm weitergestaltet werden. Die Gültigkeit der Gutscheine ist zunächst für drei Jahre festgelegt und die Gutscheine können aus rechtlichen Gründen ausschließlich im Webshop eingelöst werden. Eine Restauszahlung ist nicht vorgesehen; in Ausnahmefällen können wir das trotzdem abklären - einfach Email schreiben! Die Gutscheine können mit evt. anderen Aktionen kombiniert werden; es gelten die üblichen Versandbedingungen. Momentan können die Gutscheine nicht automatisch eingelöst werden, sondern es ist eine Mail und eigenes Ausrechnen gefragt. Doch wir arbeiten dran, dass das wieder besser wird!


Was ist das Besondere an Scheinerschmuck?

Silberschmuck von www.scheinerschmuck.de ist qualitativ hochwertig. Das garantiert die Scheinerschmuck-Qualität:
  • Garantierter Feinsilberanteil von mindestens 92,5 Prozent Sterlingsilber (Silber 925)
  • Fertigung der Schmuckstücke von Goldschmieden in Handarbeit - jedes ist ein Unikat
  • Jedes Stück ist mit Liebe und Geschmack ausgewählt

Neben dem Silberschmuck aus aller Welt, insbesondere Indien, gibt es individuelle Schmuckstücke, die ich selbst anfertige. Verschiedenste Bestandteile, von der 70er-Jahre-Retro-Perle über Holz, Filz, Spitze, Edelsteine bis zu Teilen von Zigeunerschmuck und vielem mehr kombiniere ich zu ganz besonderen, einzigartigen Stücken. Unikate, die als kurze oder lange Kette und manchmal als Verzierung am Ohr getragen werden. Echter Scheinerschmuck – made by me.

©Scheiner-Design
Idee und Umsetzung in Handarbeit von Janina Scheiner.
Jedes Stück ist so einzigartig wie seine Trägerin!



Wie pflege ich mein Schmuckstück?

Das Schöne am Silber ist: Es ist ein hochwertiges Material. Allerdings muss man trotzdem auf sein Schmuckstück achten und es ab und zu pflegen. Besonders wichtig ist das bei sehr hellem Silber - sog. satiniertes Silber - das durch Oberflächenbehandlung sein schönes Aussehen bekommt, aber auch mehr Aufmerksamkeit braucht als "normales" Silber. Hier die kurze Pflegeanleitung:
Bürstchen - zum Beispiel ausrangierte Zahnbürste - mit Wasser befeuchten. Dann mit diesem nassen Bürstchen ein bisschen Backpulver in das Schmuckstück einmassieren, ein paar Minuten einwirken lassen, und dann mit klarem Wasser abspülen. Das Ergebnis: Strahlend schöner ScheinerSchmuck.
Weitere Reinigungsmöglichkeiten:
  • Zahnpasta auf die Zahnbürste und leicht schrubben - genau wie beim Zähneputzen! Hinterher mit warmen Wasser abspülen
  • Mit Geschirrspülmittel/Seife abspülen (so werden die berühmten Janina-Armreifen gepflegt)
  • Mit einem Schmuckputztuch, das man im Fachhandel kaufen kann
  • Bei hartnäckigen Flecken: Mit einem Silberbad, das man im Fachhandel/Internet kaufen kann. Doch, ACHTUNG! Das ist die aggressivste Art der Reinigung, und da muss man mit bearbeiteten Stellen und vor allem Steinen sehr gut aufpassen, damit nichts passiert!!! Am besten nur bei reinen Silberringen anwenden (im Notfall).
 

: Meine Ringgröße :